Stiftung

W+K Fellows

Idee der W+K Fellows

Um den Kontakt zwischen der Stiftung, den Partnern und den Stipendiaten zu stärken, agieren die W+K Fellows als Bindeglied innerhalb der Stiftung. Unter enger Einbindung der Partner aus Wirtschaft, Hochschule und Öffentlichkeit stehen die W+K Fellows für den Netzwerkgedanken der Stiftung. Mit zahlreichen Events und Aufgaben unterstützen die W+K Fellows den Stiftungsvorstand in seinen täglichen Herausforderungen. Als Stipendiat der Stiftung ist der Studierende Mitglied der W+K Fellows und des Netzwerkes der Studierenden. Alle offiziellen Veranstaltungen finden sich in unserem AlumniPortal wieder. Zu weiteren Events wird innerhalb der W+K Fellows informiert.

Netzwerktreffen

Als wichtigstes Ereignis der W+K Fellows findet jährlich das Netzwerktreffen statt, das die Kontaktaufnahme und das Vernetzen zwischen Studierenden, Partnerunternehmen sowie allen weiteren Unterstützern der Stiftung ermöglicht. Zu diesem Zweck bieten wir den Partnern der Stiftung an, an diesem Abend eine Anlaufstelle in Form eines kleinen Stehtisches und eventuell eines Stehbanners einzurichten, damit die Studierenden und Förderer bei Interesse gezielt auf unsere Partner zukommen können.

Firmenevents

Die W+K Fellows organisieren mehrmals pro Semester Firmenevents zu unseren Partnerunternehmen, bei denen man einen Einblick in die Entwicklung und Produktion sowie über die Einstiegsmöglichkeiten bekommt. Ebenso erhalten die Stipendiaten die Chance, einzigartige und innovative Workshops bei Partnerunternehmen zu absolvieren.

Seminare + Funevents

Innerhalb der Seminarakademie betreuen die W+K Fellows alle neueingestiegenen Studierenden sowie das bestehende Stipendiaten-Netzwerk. Neben Begrüßungsständen und Programmen am gesamten Seminarwochenende, stehen die W+K Fellows mit Rat und Tat zur Seite. Damit der Netzwerkgedanke auch über die Seminarakademie hinaus gelebt werden kann, finden regelmäßig Funevents im Kreise der Studierenden statt. Hierbei steht der Spaß und das Netzwerken im Vordergrund, so dass man in lockerer Atmosphäre neue Kontakte knüpfen und bestehende vertiefen kann.

Flyer für kommende FunEvents der W+K Fellows

Hochseilgarten

Berichte der vergangenen FunEvents der W+K Fellows

Folgende Fun-Events haben in diesem Jahr stattgefunden:

  • Bierverkostung (Link zum Bericht)
  • Grillabend (Link zum Bericht)
  • Hochseilgarten (Link zum Bericht)
  • Cocktailabend mit Schlosslichtspiele (Link zum Bericht)
  • Weinverkostung III (Link zum Bericht)

Folgende Fun-Events haben in diesem Jahr stattgefunden:

Folgende Fun-Events haben in diesem Jahr stattgefunden:

Die Tätigkeiten der W+K Fellows
Der Vorstand der W+K Fellows stellt das Bindeglied zwischen Stiftungsvorstand, den W+K Fellows und den Stipendiaten dar. Neben der obligatorischen Vertretung der Interessen der Stipendiaten im Förderkreis und Kuratorium der Stiftung bearbeitet der Vorstand strategische Fragestellungen. Er ist dafür verantwortlich gemeinsam mit dem Stiftungsvorstand neue Projekte in der Stiftung anzustoßen und durchzuführen. Darüber hinaus unterstützt der Vorstand die Organisation der Stiftung und ist für die Koordination der verschiedenen Bereiche der W+K Fellows verantwortlich. Er ist mitverantwortlich für die operativen Tätigkeiten wie Marketing und die IT der Stiftung. Koordination und Betreuung der Stipendiaten stehen mit im Vordergrund, weshalb der Vorstand auch als wichtiger Ansprechpartner für die Stipendiaten fungiert. Der Vorstand der W+K Fellows verfügt darüber hinaus aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der Stiftung über einen großen Erfahrungswert.
Um unseren Stipendiaten den frühzeitigen Austausch mit Top-Unternehmen unterschiedlicher Branchen zu ermöglichen, bestehen mit mehreren lokalen Unternehmen Partnerschaften. Mehrmals pro Semester erhalten die Stipendiaten bei Präsentationen durch Firmenvertreter in unseren Seminaren sowie bei Exkursionen und Workshops in den Unternehmen tiefe Einblicke in die Unternehmen und über vorhandene Einstiegsmöglichkeiten. Dabei können direkt wichtige Kontakte geknüpft werden. Zur Organisation der Exkursionen und Workshops muss rechtzeitig mit den Unternehmen der Zeitpunkt, die Art und der Inhalt eines Partnerevents abgestimmt werden. Dazu ist ein organisierter Austausch mit den Ansprechpartnern notwendig. Nach Abschluss der Gespräche, braucht es noch einen Eventleiter, der sich um die An-/Abfahrt und den Abschlussbericht kümmert und ebenso als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung steht. An dieser Stelle freuen wir uns über die Unterstützung motivierter Stipendiaten!
Damit Studierende über die aktuellsten Themen und Neuigkeiten der Stiftung zeitnah informiert werden, dafür sorgt die Leitung Digital Performance. Die Betreuung des digitalen Auftritts der Stiftung wird als wichtig und essentiell betrachtet.
Das Team Marketing übernimmt Werbeaktivitäten der Stiftung. Dazu gehört die Werbung an der Hochschule (Vorlesungswerbung, Mensastand, Plakate, Infoabend) sowie die Umsetzung von Messeauftritten und die Erstellung und Verwaltung von Werbematerialien. Um auch Alumni und Interessenten der Stiftung W+K auf dem Laufenden zu halten, ist die Betreuung des Social Media Auftritts eine weitere wichtige Aufgabe des Marketings.
Die zwei Seminarwochenenden pro Semester bilden den Kern des Stiftungsprogramms. Das Ressort Seminaraktivitäten kümmert sich dabei um einen reibungslosen Ablauf der Wochenenden rund um die eigentlichen Seminare. Bei Themen wie der Organisation des Empfangs, der Mittagspausen und des Seminarabends steht dabei im Vordergrund, eine Basis für einen regen Austausch der Stipendiaten untereinander sowie mit Vertretern von Partnerfirmen zu legen.
Netzwerken bei den W+K Fellows macht Spaß! Angetrieben durch diese Überzeugung organisiert das Team Fellow Relations abwechslungsreiche Fun-Events, in welchen die Stipendiaten gemeinsam kulturelle, kulinarische oder actionreiche Highlights genießen. Aufgaben im Ressort Fellow Relations:

  • Planung, Akquise und Durchführung der Funevents
  • Erstellung des Newsletters
  • Netzwerkarbeit innerhalb sowie außerhalb der Stiftung

Die Mitglieder des Teams Fellow Relations erhalten die Chance, ihre Kreativität bei der Organisation spannender Fun-Events voll zu entfalten und Verantwortung bei den W+K Fellows zu übernehmen. Zudem ermöglichen sie allen Fellows eine großartige Zeit im Netzwerk der Stiftung Wissen+Kompetenzen.

Du willst bei dem Ganzen selbst aktiv werden?

Wir freuen uns auf Dich.

Die Funktionäre der W+K Fellows
Maximilian Raabe

Maximilian Raabe

Vorstandsmitglied (Vorstandvorsitzender)

Maximilian Raabe hat den Master of Science Maschinenbau an der Universität Stuttgart studiert. Er durchläuft aktuell das MBA-Programm des Collège des Ingénieurs.

+49 152 23095036
Robin Köhnlein

Robin Köhnlein

Vorstandsmitglied (stellv. Vorstandsvorsitzender)

Robin Köhnlein absolviert ein Bachelorstudium der Elektrotechnik und der Informationstechnik am Karlsruher Institut für Technologie.

+49 157 35374911‬
Maximilian Raabe

Maximilian Raabe

Vorstandsmitglied (Alumnibeauftragter)

Maximilian Raabe hat den Master of Science Maschinenbau an der Universität Stuttgart studiert. Er durchläuft aktuell das MBA-Programm des Collège des Ingénieurs.

+49 152 23095036
Sebastian Kohler

Sebastian Kohler

Leitung Partner Relations

Sebastian Kohler macht aktuell seinen Bachelor of Science in Mechatronik und Informationstechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

+49 174 7940208‬
Andrej Froschauer

Andrej Froschauer

Leitung Marketing

Andrej Froschauer durchläuft aktuell den Bachelor of Science Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) .

‭+49 176 61444657‬
Kai Lagemann

Kai Lagemann

Leitung Fellow Relations

Kai Lagemann absolviert ein Bachelorstudium der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik am Karlsruher Institut für Technologie.

+49 152 02830712‬
Bastian Glasmacher

Bastian Glasmacher

Leitung Seminaraktivität

Bastian Glasmacher durchläuft aktuell den Master of Science Maschinenbau am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), nachdem er 2018 seinen Bachelor of Science im Maschinenbau am KIT abgeschlossen hat.

+49 152 21632916‬
Natalie Hierath

Natalie Hierath

Leitung Digital Performance

Natalie Hierath hat ihren Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) absolviert. Sie studiert derzeit Wirtschaftsingenieurwesen im Master am KIT.

+49 157 82325250‬

Die Stiftung

Die Stiftung Wissen+Kompetenzen besteht aus fünf essentiellen Bereichen. Gemeinsam leben wir die Werte der Stiftung und verwirklichen zusammen unsere Ziele.

Mit Klick auf die einzelnen Puzzleteile erfahren Sie mehr über den jeweiligen Bereich.

Veranstaltungen der Stiftung